Business trifft Afrika (Chemnitz)

Veranstaltungsdetails

Es ist die 5. Veranstaltung "Business trifft Afrika" in Chemnitz mit Botschaften afrikanischer Länder. Die IHK Chemnitz organisiert diese Veranstaltung gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Frank Heinrich.
Keynote-Speakerin ist Frau Dr. Maria Flachsbarth, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.  
Programmpunkte:
- Workshops zu Wasser und Energie, Rohstoffland Mosambik, Wachstumsbranchen in Subsahara-Afrika

- B2B Gespräche mit afrikanischen Botschaftern

- Länderberatungstag Südliches Afrika

- Einzelberatungen zu Interkulturellem und Mitarbeitereinsatz

Bisher liegen Anmeldungen folgender afrikanischer Botschaften vor: Algerien, Angola, Benin, Botsuana, Cabo Verde, Demokratische Republik Kongo, Elfenbeinküste, Gambia, Guinea-Bissau, Kenia, Königreich Lesotho, Liberia, Madagaskar, Mali, Mauritius, Mosambik, Nigeria, Sambia, Senegal, Südafrika, Sudan, Togo,Tschad, Westsahara (Stand: 18.06.2018)

Flyer
Aktualisierter Ablaufplan
(Stand 18.06.2018)
Programm Workshop I
Programm Workshop II 
Programm Workshop III

Pressemitteilung der IHK Chemnitz zu "Business trifft Afrika"


Datenschutzhinweis:
Ihre Anmeldedaten benötigen wir für die Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltung, insbesondere zur korrekten Eintragung Ihrer Anmeldung, für die Anmeldebestätigung sowie ggf. für die Rechnungslegung. Eine Verarbeitung oder Nutzung für andere Zwecke erfolgt ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht.