Sächsisch-Tschechisches Business-Bowlingturnier

Veranstaltungsdetails

Branchenoffenes sächsisch-tschechisches Kooperationstreffen für Unternehmer des Mittelstandes mit Interesse an einer grenzüberschreitenden Netzwerkentwicklung für eine gemeinsame Wirtschaftsregion im Grenzraum Sachsen-Nordböhmen.

Sächsische Unternehmer, mit Interesse an Geschäftskontakten im In - und Ausland sind herzlich eingeladen, in entspannter sportlicher Atmosphäre mit potentiellen Partnern ins Gespräch zu kommen und gemeinsam die Kugel ins Rollen zu bringen.

Die Veranstaltung wird von der IHK Chemnitz, der HWK Dresden sowie den angrenzenden tschechischen Partnerkammern in Most, Usti und Decin im Rahmen des Programmes Enterprise Europe Network organisiert.

Für sprachliche Unterstützung und das leiblich Wohl wird gesorgt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei, vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich.
Detailliertere Informationen: Michaela Holá, Tel.: +49  371 6900 – 1246 , E-Mail:  michaela.hola@chemnitz.ihk.de,

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Sportlich interessierte Unternehmer aller Branchen, die Kontakte zu tschechischen Unternehmen suchen