Qualitätsmanagement (Online-Lernen)

(https://chemnitz.ihk-online-akademie.de)

Veranstaltungsdetails

Zielgruppe und Besonderheiten

Zielgruppen sind künftige Geprüfte Industriemeister in Lehrgängen zu den handlungsspezifischen Qualifikationen und alle Interessenten. Die angenommene Bearbeitungsdauer für die einzelnen Lernprogramme liegt bei einer bis zwei Stunden, kann aber individuell durchaus länger sein. Für drei Monate können die 6 Selbstlernprogramme an jedem Windows-PC bei technischer Betreuung unbegrenzt genutzt werden. Der Kurs enthält keinen Präsenzunterricht. Die Freischaltung erfolgt nach Rechnungslegung und Zahlung oder zu einem gewünschten Termin.


Inhalt

Lernziele

Prüfungsvorbereitung: Vorbereitung auf den Prüfungsteil: "Handlungsspezifische Qualifikationen"
Wissensauffrischung

Lerninhalte

Die Lerninhalte werden thematisch in 6 Lernprogrammen angeboten:
  • Das Unternehmen und sein Qualitätsmanagementsystem
  • Statistische Methoden
  • Fördern des Qualitätsbewusstseins der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
  • Werkzeuge und Methoden des Qualitätsmanagements
  • Planen und Lenken von Qualitätszielen und -anforderungen
  • Qualität sichern, prüfen und verbessern
Lernarrangement

Die angenommene Bearbeitungsdauer für die einzelnen Lernprogramme liegt bei einer bis zwei Stunden, kann aber individuell durchaus länger sein. Ihre einheitliche Struktur, Aufbau, Funktion, Navigation und die Musterfirma "Ingo Müller GmbH" ermöglichen dem Lerner eine schnelle, leichte Orientierung. Mittels szenischer Darstellungen und Aufgabenstellungen aus dem Berufsalltag wird der Bezug zur Praxis hergestellt.

Die Wissensvermittlung findet interaktiv in mehreren Lernschritten statt. Dazu werden neben kurzen Basisinformationen unterschiedliche interaktive Aufgaben mit qualifizierten Feedback oder Global-Feedback eingesetzt. Erklärende, interaktive und vertonte Grafiken und Animationen ergänzen die Wissensvermittlung von komplexen Inhalten. Verweise auf Glossareinträge und auf weitere Dateien mit vertiefenden Inhalten in der Dokumentenbox ergänzen die Inhalte.