Ausbildung modern und digital - Führung der Generation Z im digitalen Transformationszeitalter

Veranstaltungsdetails

Kurzbeschreibung
Die duale Ausbildung, wie wir sie in Deutschland kennen, ist im Wandel. Stärker als je zuvor. Damit Unternehmen ihre Auszubildenden optimal auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereiten können, gibt dieses Seminar hilfreiche Impulse für die Zusammenarbeit mit der Generation Z. Lernen Sie innovative digitale Methoden und Instrumente kennen, mit denen Sie Ihre Ausbildung moderner und attraktiver gestalten können. Bauen Sie "Wohlfühlfaktoren" sinnvoll in die Ausbildung ein. So gelingt es Ihnen die Abbrecherquote zu senken und den Turbo für die Auszubildenden zu zünden und diese auch nach der Ausbildung an Ihr Unternehmen langfristig zu binden.

Inhalt

Die duale Ausbildung, wie wir sie in Deutschland kennen, ist im Wandel. Stärker als je zuvor. Damit Unternehmen ihre Auszubildenden optimal auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereiten können, gibt dieses Seminar hilfreiche Impulse für die Zusammenarbeit mit der Generation Z. Lernen Sie innovative digitale Methoden und Instrumente kennen, mit denen Sie Ihre Ausbildung moderner und attraktiver gestalten können. Bauen Sie "Wohlfühlfaktoren" sinnvoll in die Ausbildung ein. So gelingt es Ihnen die Abbrecherquote zu senken und den Turbo für die Auszubildenden zu zünden und diese auch nach der Ausbildung an Ihr Unternehmen langfristig zu binden.

  • Erwartungshaltung Azubi/Ausbilder
  • Neue Auszubildende schneller integrieren
  • Umgangsformen und Wertschätzung
  • Möglichkeien zur langfristigen Bindung
  • Work-Life-Balance
  • Abbrecher-Quote reduzieren
  • Wohlfühlfaktoren im Ausbildungsbetrieb
  • Veränderungen der Ausbildung in den letzten Jahren - Zahlen, Daten, Fakten
  • Moderne Ausbildungskonzepte
  • Online-Lernsysteme und digitales Berichtsheft
  • Die Rolle des Ausbilders heute
  • Teamfähigkeit und Selbständigkeit in der Ausbildung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

  1. Zielgruppe
    Ausbildungs- und Personalverantwortliche, Geschäftsführer, Praxisanleiter, Fachkräfte, Ausbildungsberater
  2. Abschluss
    • Teilnahmebestätigung
  3. Veranstaltungsmodus
    • Vollzeit