Startup-Szene

News aus der Startup Szene
  • Green Start-up Sonderprogramm (Nr. 4414478)
    Gefördert werden Unternehmensgründungen und Start-ups, die auf innovative Weise Lösungen für Umwelt, Ökologie und Nachhaltigkeit mit dem Schwerpunkt Digitalisierung verbinden.
  • Corant auf der Hannover Messe (Nr. 4394774)
    Neben vielen anderen Gästen konnte die Corant GmbH in diesem Jahr Martin Dulig, sächsischer Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie Hans-Joachim Wunderlich, Hauptgeschäftsführers der IHK Chemnitz, am Geeminschaftsstand des Freitstattes auf der Hannover Messe begrüßen.
  • Next Economy Award sucht Deutschlands nachhaltigste Gründer (Nr. 4375470)
    Um den 5. Next Economy Award (NEA) und den neuen Sonderpreis Digitalisierung können sich bis zum 24. Mai 2019 Startups bewerben, die auf Nachhaltigkeit und Green Economy setzen. Außerdem Unternehmen und Organisationen, die in den letzten fünf Jahren in Deutschland gegründet wurden.
  • Interview comcrypto GmbH (Nr. 4357122)
  • StartupGuide für Chemnitz veröffentlicht (Nr. 4257640)
    Pünktlich zur ChemnitzStartupWeek wurde vom Gründerberaternetz Chemnitz der StartupGuide „Stadt für Macher“ für die Region Chemnitz veröffentlicht.
  • LiGenium ist Gewinner im „TUClab-Wettbewerb 2018“ (Nr. 4236530)
    Chemnitzer Start-up überzeugte Jury mit ihrem Geschäftskonzept rund um den Einsatz von Holz in fördertechnischen Anlagen
  • FreiRaum Plauen – ein Habitat für Macher (Nr. 4154496)
    Homeoffice-Einzelkämpfer kennen die bedrückende Stille der selbstorganisierten Arbeit und Abgeschiedenheit vom kreativen Chaos eines Großraumbüros. Für gesellige und kontaktfreudigere Mitmenschen eignen sich Jelly oder CoWorkingSpaces.
  • Holz als Allround-Talent (Nr. 4051952)
    Die LiGenium GmbH entwickelt Fördertechnik in Holzbauweise
  • Chemnitzer Technologie-Startup für Sensorik in Maschinen (Nr. 4038796)
    Pünktlich zu Hannover Messer werden die social media Kanäle der Chemnitz in.hub GmbH scharf geschalten.