Wettbewerbsaufruf für den INNOspace-Master

Der INNOspace Masters sucht vom 20. November 2017 bis 16. Februar 2018 unter dem Stichwort „Space Moves!“ Ideen und Konzepte für die nächste Raumfahrtgeneration.
In diesem Zusammenhang sollen aktuelle Anwenderprobleme adressiert und innovative Konzepte und Lösungsvorschläge mit einem Raumfahrtbezug zu den folgenden Themenschwerpunkten erarbeitet werden:
  • Materialien, Komponenten & Fertigung
  • Sensorik & Miniaturisierung
  • Kommunikation & Vernetzung
  • Antriebstechnologien, E-Mobility & Energiespeicher
  • Simulation & Erprobung
Technologietransfer (spin-in spin-off) als Innovationsmotor der New Space Economy
Durch den Einzug innovativer Ideen aus sehr unterschiedlichen Sektoren ändert sich die Raumfahrtbranche derzeit maßgeblich. Unter dem Stichwort „New Space“ hat sich die Anzahl der privaten Akteure, die in die Herstellung von Nutzlasten und den Betrieb von Satelliten und Trägersystemen involviert sind, in kürzester Zeit vervielfacht.

Neue Technologien und Prozesse aus branchenfremden Industriezweigen wie dem Transport- und Mobilitätssektor bieten der Raumfahrt unerwartete Perspektiven. Unternehmer erhalten nicht nur die Möglichkeit sich besser zu positionieren, sondern auch durch zusätzliche Nutzerangebote vollkommen neue Märkte zu erschließen und die gesamte Wertschöpfungskette zu revolutionieren.

Warum sollten Sie teilnehmen?
  • Technologische und wirtschaftliche Unterstützungsleistungen für die prämierten Ideen von erstklassigen Partnern
  • Erstklassige Kontakte zu Geschäftspartnern und Finanzierungsoptionen
  • Der nötige Anschub zur Realisierung der Gewinnerideen
  • Vermarktung auf globaler Ebene
  • Gestalten Sie die Zukunft mit
Quelle und weitere Infos unter http://www.innospace-masters.de/