Wirtschaftspartner China: Große Chancen, große Risiken

Veranstaltungsdetails

China als zweitgrößte Wirtschaftsmacht der Welt bietet auch für kleine und mittelständische Unternehmen große Chancen. Gleichzeitig gibt es jenseits von Etikette, Dos & Don’ts viele Fallstricke, die ein erfolgreiches Chinageschäft gefährden. Der rote Drache ist kein Schmusetier.
Der Workshop  vermittelt ein grundlegendes Verständnis für die Denk- und Handlungsweise chinesischer Geschäftspartner:  Welche Logik im Handeln und Verhalten liegt zugrunde? Was heißt dies für die Geschäftsbeziehungen? Welche Bedeutung haben Verträge oder Vereinbarungen? Worauf sollte man in der Kommunikation achten?  Welche Qualifikation kann ich von chinesischen Mitarbeitern erwarten?
Themen:
- China: Kurzer historischer Rückblick
- Lebensbedingungen in China
- Die „sozialistische Marktwirtschaft“: Rolle der roten Prinzen und Prinzessinnen
Einkommensverhältnisse
Lebenssituation
Gesellschaftliche Ordnung: Danwei
Gesetz und guanxi
- Die Software des Denkens chinesischer  Menschen: „wie ticken die?“
- Auswirkungen auf das Alltags- und Geschäftsleben
Hierarchie als  natürliche Ordnung zwischen den Menschen
Selbstbild der Menschen: Individuum oder Gruppenmitglied?
Zähigkeit und Ausdauer als geschätzte Eigenschaft
Das „Gesicht“
- Erfolgreiche Kommunikation
Typische Kommunikationsprobleme: „warum verstehen die mich nicht?“
Wie müssen Informationen aufgebaut sein, damit sie der chinesische Gesprächspartner versteht und umsetzt?
Konsequenzen für  Verhandlungen, Arbeitsanweisungen , Gestaltung der Firmenpräsentation,
Die Bedeutung von „ja“, „nein“, Schweigen
Richtig kritisieren
Tabuthemen, Small Talk
- Die Bedeutung eines Vertrages
- Etikette
Dos & Don’ts
Begrüßung, Visitenkarten
Zu Gast in China: Essen und Trinken, Karaoke
Geschenke
Chinesische Besucher in Deutschland: Besuchsprogramm
Pflege der Geschäftsbeziehungen

Referentin: Dr. Hanne Seelmann-Holzmann


Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

Die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen der IHK Chemnitz, welche direkt als PDF-Datei unter www.chemnitz.ihk24.de/agb abgerufen werden können, sind Bestandteil des Vertrages.

Anfertigung und Veröffentlichung von Teilnehmerfotos

Während der Veranstaltung werden Fotos erstellt, auf welchen Sie als Teilnehmer abgebildet sein können. Diese Fotos werden nur im Zusammenhang mit der betreffenden Veranstaltung in den (Online-)Medien der IHK Chemnitz veröffentlicht. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich vertraglich damit einverstanden, dass die IHK Chemnitz während der Veranstaltung Fotos von Ihnen anfertigen und zu den vorbezeichneten Zwecken verwenden darf.

Datenschutzhinweis

Die IHK Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz, Telefon: 0371-6900-0, E-Mail: chemnitz@chemnitz.ihk.de ist die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts. Die Zwecke der Datenverarbeitung sind die Vorbereitung und Durchführung der jeweiligen Veranstaltung, ggf. einschließlich Rechnungsstellung, die Ausstellung ggf. von Teilnahme-/Prüfbescheinigungen und Zweitschriften, die weitere Zusendung von Veranstaltungsangeboten sowie die Anfertigung und Veröffentlichung von Teilnehmerfotos zu den obigen Zwecken. Die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung stellen Art. 6 Abs. 1 b und Art. 6 Abs. 1 f DSGVO dar.

Weitere datenschutzrechtliche Informationspflichten der IHK Chemnitz finden Sie unter www.chemnitz.ihk24.de/Datenschutz