International

Die Internationalisierung der Wirtschaft eröffnet gerade kleinen und mittelständischen Unternehmen neue Geschäftschancen und stärkt ihren Standort in Sachsen. Damit dieses Engagement erfolgreich ist und Risiken minimiert werden bedarf es einer langfristigen und strategischen Vorbereitung. Wichtige Faktoren für einen Erfolg auf ausländischen Märkten sind verlässliche Geschäftspartner in den Zielländern, zuverlässige Marktinformationen, Sprache und Kommunikation sowie Rechtskenntnis. Die IHK unterstützt in Zusammenarbeit mit ihren Netzwerken die Mitgliedsunternehmen bei den Internationalisierungsvorhaben mit Information, Beratung und Schulung.