PM 121 | 03.12.2019

IHK-Weiterbildungsprogramm für 2020 erschienen

Das Weiterbildungsprogramm 2020 der IHK Chemnitz ist ab sofort und kostenfrei in allen Regionalkammern erhältlich. Aktuelle Seminare und Lehrgänge werden in drei Kategorien:  Höhere Berufsbildung, Ausbilder und Seminare auf rund 240 Seiten vorgestellt.
Das Weiterbildungsprogramm als digitale blätterbare Ausgabe können Interessenten ab sofort im Bereich Weiterbildung auf der Webseite der IHK Chemnitz durchstöbern.

Auf den Seiten für die Höhere Berufsbildung finden sich Angebote zu den Vorbereitungslehrgängen auf IHK Fortbildungsprüfungen (Bachelor- oder Masterniveau). Die Kategorie Ausbilder bietet eine große Auswahl an Lehrgängen, begonnen bei der Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AdA) bis hin zu Seminaren für aktive Ausbilder in den Unternehmen.
Das Gebiet Seminare und Lehrgänge umfasst Themenkomplexen wie Sprachen, IT- und Digitalisierung, Recht, Finanz- und Rechnungswesen, Büro und Organisation, Unternehmensführung, Ein- und Verkauf sowie Marketing, Dienstleitung, Sicherheit und Immobilien, Mitarbeiterführung/ Personal und Außenwirtschaft. Der zeitliche Rahmen geht von Halbtagsseminaren bis hin zu IHK- Zertifikatslehrgängen (mehrere Monate). Auch die Prüfungsvorbereitungslehrgänge auf die IHK Abschlussprüfung für Auszubildende finden sich in dieser Rubrik. Das Seminarprogramm informiert neben dem Programm auch zu den vielfältigen Fördermöglichkeiten.

Das Weiterbildungsprogramm 2020 stellt einen Mix aus langjährig erfolgreichen Bildungsgängen und neuen, aktuell von der Wirtschaft nachgefragten Seminaren dar.
Für eine individuelle Beratung stehen die Mitarbeiter in den Weiterbildungszentren der IHK Chemnitz in Annaberg, Chemnitz, Freiberg, Plauen und Zwickau gern zur Verfügung.
 
IHK-Ansprechpartnerin im Fachbereich: Petra Thumser, Tel. 0371 6900 -1410