PM 103 | 16.11.2017

Förderprogramm Bildungsprämie nach wie vor gefragt

Mit Hilfe des Förderprogrammes Bildungsprämie können Männer und Frauen, die sich in Arbeit befinden und bestimmte Voraussetzungen erfüllen, eine Weiterbildung mit bis zu 500,00 € bezuschusst bekommen. Das Programm wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds für Deutschland durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert. Es existiert bereits seit Ende 2008.
Allein in den Beratungsstellen bei der Industrie und Handelskammer in Chemnitz, Plauen und Zwickau wurden seitdem über 5000 Antragsteller beraten.. Das Förderprogramm endet derzeit am 31.12.2020.
Der IHK Chemnitz wurde jetzt bestätigt, auch weiterhin als Beratungsstelle für das Förderprogramm gelistet zu sein und das bis Ende 2020. Der Fördertopf für das Programm ist derzeit gut gefüllt, anfragen lohnt sich.
IHK-Ansprechpartnerin im Fachbereich: Antje Seltmann, Telefon 0371 6900 1451