PM 55 | 06.06.2017

"Tag der Ausbildungschance" am 12. Juni 2017

Am 12. Juni 2017 ist es wieder soweit und die IHK Chemnitz steht mit ihrem Beratungsangebot für junge Menschen, die noch auf der Suche nach einer Ausbildung sind, von 9 bis 15 Uhr bereit.
In den Regionalkammern in Chemnitz, Plauen, Zwickau, Annaberg und Freiberg hat an diesem Tag jeder die Chance, sich zu einzelnen Berufen oder ganzen Branchen der Industrie- und Handelskammer zu informieren. Die erfahrenen Ausbildungsberater beantworten die verschiedensten Fragen rund um dieses Thema, z. B. wie lange eine duale Ausbildung dauert, wie die Vergütung geregelt ist und welche Chancen sich nach der Ausbildung bieten.
Die IHK Chemnitz steht mit rund 1.700 freien Ausbildungsplätzen in der Lehrstellenbörse und mit einem reichhaltigen Informationsangebot für alle Interessierten bereit.
Unter www.karriere-rockt.de/lehrstellenboerse.html  können alle Ungeduldigen natürlich schon jetzt nach der passenden Lehrstelle Ausschau halten und zum „Tag der Ausbildungschance“ spezielle Fragen zu ihrer Wunsch-Lehrstelle stellen.
IHK-Ansprechpartner im Fachbereich: Thomas Nelamischkies, Tel.: 0371 6900-1420 oder E-Mail: thomas.nelamischkies@chemnitz.ihk.de