PM 65 | 21.07.2017

"FLORISTIK Trend + Trend VISUELL" mit Präsentation der IHK-Prüfungsarbeiten

Bei der diesjährigen „Floristik Trend + Trend Visuell“ werden am 29. und 30. Juli in der MESSE Chemnitz wieder die Abschlussarbeiten der Prüfungsteilnehmer für den Beruf Florist und Gestalter für visuelles Marketing gezeigt. In der Woche vorher vom 24. bis zum 28. Juli müssen die Azubis in den praktischen Prüfungen aber erst einmal ihr Können unter Beweis stellen. Dies erfolgt unter Aufsicht der IHK-Prüfer für diese beiden Berufsbilder unter Ausschluss der Öffentlichkeit.
Zur Veranstaltung am 29. und 30. Juli 2017 wird ein vielseitiges Programm für die Besucher angeboten. Ein besonderer Hingucker ist sicher wieder das Schaubinden mit anschließender Versteigerung der blumigen Kreationen.
Auch die Gestalter für visuelles Marketing geben einen Einblick in die Vielseitigkeit ihres Berufes. Der Besucher kann z. B. erleben, welche Tätigkeiten zur Entstehung eines Schaufensters bzw. einer Ausstellungsfläche notwendig sind.
Zum Abschluss erfolgt am Nachmittag des zweiten Veranstaltungstages die feierliche Zeugnisübergabe durch die Industrie- und Handelskammer Chemnitz.
Die Vertreter der Redaktionen sind dazu herzlich eingeladen.
IHK-Ansprechpartnerin im Fachbereich: Gabriele Hecker, Geschäftsführerin Bildung, Tel. 0371 6900-1400