Informationen

über Zwischen- und Abschlussprüfungen
Anlagenmechaniker/-in

Formulare/Termine zur Zwischen- und Abschlussprüfung Entsprechend der Verordnung "Anlagenmechaniker / Anlagenmechanikerin" vom 23. Juli 2007 muss der Prüfling zur Abschlussprüfung Teil 2 im Rahmen des Prüfungsbereiches Arbeitsauftrag zwischen einem "betrieblichen Auftrag" oder einer "praktischen Aufgabe" wählen.

Bitte beachten Sie die dafür notwendigen Unterlagen und die dazugehörigen Abgabetermine entsprechend der Terminkette.

Betrieblicher Auftrag:

praktische Aufgabe:
  • Die Materialbereitstellungslisten für die praktische Aufgabe (gelbe Seiten) werden von der PAL-Stuttgart für jeden Prüftermin gesondert bereitgestellt. Diese Materialbereitstellungsunterlagen werden ca. 4 Wochen vor der Prüfung seitens der PAL Stuttgart bereitgestellt (siehe: sonstige Informationen zur Zwischen- und Abschlussprüfung).
    Vorabinformationen können Sie von den Internetseiten der
    PAL-Stuttgart erhalten.
  • Erklärung über die Durchführung der praktischen Aufgabe
    (Einreichung am Prüfungstag beim Prüfungsausschuss)  
sonstige Informationen zur Zwischen- und Abschlussprüfung

zurück