Sie benötigen eine Übersicht zu den geplanten Veranstaltungen während der sächsischen Außenwirtschaftswoche oder wollen sich zu diesen anmelden? Dann sind Sie HIER genau richtig.

Damit Sie sich anmelden können folgen sie bitte dem folgenden LINK, welcher Sie zu unserem Anmeldeformular weiterleitet.

Sie sind interessiert an einer PDF-Version unseres Flyers? Dann werden Sie HIER weitergeleitet.

Unter dem Motto „Sachsen! Weltweit dabei.“ liefern eine Vielzahl von Veranstaltungen im Rahmen der Sächsischen Außenwirtschaftswoche gezielte Informationen über strategische und praktische Fragen des Auslandsgeschäfts. Das Veranstaltungsangebot im Raum Chemnitz, Dresden, Leipzig richtet sich dabei nicht nur an bereits im Export tätige Unternehmen, sondern auch an Einsteiger.

Die Sächsische Außenwirtschaftswoche 2018 wird auch in diesem Jahr wieder eine Plattform für Unternehmer bieten, sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren und mit Experten auszutauschen. Politische Situationen, neue internationale Richtlinien, aktuelle Embargos und rechtliche Vorgaben sind Teil des täglichen Geschäfts im Vertrieb und Export und verlangen von Firmenvertretern die richtigen Entscheidungen. Die Außenwirtschaftswoche will mit ihrem Programm Fragen beantworten und Know-how vermitteln.

In den fünf Tagen referieren renommierte Experten zu aktuellen Entwicklungen in anderen Ländern und beleuchten deren Perspektiven im Auslandsgeschäft. Die Themenbereiche decken von A wie Absicherung über R wie Rechtsfragen bis Z wie Zollabwicklung ein breites Spektrum ab.

Im Folgenden finden Sie die Informationen zu den geplanten Veranstaltungen. Die Teilnahme ist kostenfrei

9. April 2018

„Von den Megatrends zu den Zukunftsmärkten“
Auftaktveranstaltung der Sächsischen Außenwirtschaftswoche 2018

Dresden | 17:00 - 19:00 Uhr

Die Auftaktveranstaltung auf Einladung des Sächsischen Staatsministers für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Martin Dulig, analysiert die außenwirtschaftlichen Perspektiven des Phänomens der Megatrends: Wie verändern Megatrends Wirtschaft und Gesellschaft? Was bedeutet dies für Unternehmen? Wo entstehen die Märkte der Zukunft? Antworten und Impulse bietet der Vortrag von Dr. Eike Wenzel, Leiter des Instituts für Trend- und Zukunftsforschung. International erfolgreiche Unternehmer berichten aus der Praxis, mit welchen Strategien sie Zukunftsmärkte erschließen und im internationalen Wettbewerb bestehen. Das anschließende Get-together bietet Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch. Auch internationale Beauftragte der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH, Vertreter von Auslandshandelskammern sowie die Akteure der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen freuen sich auf das Gespräch mit Ihnen.

Von den Standorten Chemnitz und Leipzig steht ein Bustransfer nach Dresden und zurück zur Verfügung.

Zur Anmeldung

Kurländer Palais - Kastenmeiers
Tzschirnerplatz 3-5 | 01067 Dresden

Auch Sachsen Fernsehen war bei der  Auftaktveranstaltung vor Ort.

Rückblick: Auch Sachsen Fernsehen war bei der Auftaktveranstaltung am 3. April 2017 in der Chemnitzer Community4you ARENA:
Medienberichterstattung und Video ansehen



Ansprechpartner: Sächsisches Staatsministerium
für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Petra Richter | Telefon: +49 351 564 8329 | E-Mail: aussenwirtschaftswoche[at]smwa.sachsen.de



10. April 2018

Sachsen Global vernetzt


Dresden | 10:00-16:00 Uhr

„Sachsen global vernetzt“ vermittelt Ansatzpunkte zur Erschließung von Auslandsmärkten. Die Beauftragten und Partner der WFS aus Mittel- und Osteuropa, Nordamerika und Indien stehen gemeinsam mit Fachexperten zu Themenfeldern mit besonderem Marktpotential für sächsische Unternehmen sowie bei allen Fragen zum Auslandsgeschäft Rede und Antwort.

Im Nachmittagsprogramm laden das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft und die WFS zu einer Veranstaltung zum Themenfeld Entwicklungszusammenarbeit ein. Zwei Bundesinstitutionen bieten Information und Beratung. Erfahrene Firmen informieren über erfolgreiche Projekte.

Sächsische Aufbaubank - Förderbank
Pirnaische Str. 9 | 01069 Dresden

Ansprechpartner: Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH
Kerstin Leisering | Telefon: +49 351 2138 139 | E-Mail: kerstin.leisering[at]wfs.saxony.de

10. April 2018

Russlandgeschäfte im Fokus

Chemnitz | 9:00-15:30 Uhr

Die Tradition des alljährlichen Russlandtages in der IHK Chemnitz findet ihre Fortführung u.a. zu den Themen:

  • Maschinenbau und Digitalisierung der Industrie

  • Zertifizierung und Produktzulassung in der Eurasischen Wirtschaftsunion

  • Vom Export zur Produktion vor Ort - Ein Leitfaden für Unternehmen

  • Fallstricke und Fehlerquellen im Russlandgeschäft

Aus Tschuwaschien hat sich außerdem eine Wirtschaftsdelegation angekündigt.

Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Straße der Nationen 25 | 09111 Chemnitz

Ansprechpartner: IHK Chemnitz
Birgit Voigt | Telefon: +49 371 6900 1242 | E-Mail: birgit.voigt[at]chemnitz.ihk.de

11. April 2018

Außenwirtschaft zum Kennenlernen: Import-/Exportpraxis kompakt

Leipzig | 9:00-12:00 Uhr

Die Veranstaltung führt in den Vertragsaufbau ein und erklärt, wo die Incoterms Bedeutung haben und wo sie einzubauen sind. Es wird das Regelwerk vorgestellt, einzelne Klauseln und die Besonderheiten beleuchtet und auf die Rechte und Pflichten eingegangen, die sich daraus ergeben. Im Weiteren wird über Wege der Margenverbesserung durch Optimierung der Zahlungsströme im Import und Export in mittelständischen Unternehmen informiert.

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
Goerdelerring 5 | 04109 Leipzig


Ansprechpartner: IHK zu Leipzig
Matthias Feige | Telefon: +49 341 1267 1324 | E-Mail: feige[at]leipzig.ihk.de

11. April 2018

Bussiness-Forum IT und B2B Meetings

Leipzig | 14:00-17:00 Uhr

Die armenische Botschaft in Berlin organisiert einen mehrtätigen Besuch von Unternehmen aus der IT-Branche nach Deutschland. Die Firmen aus Armenien suchen nach Kooperationsmöglichkeiten mit deutschen Partnern der Branche und stehen für individuelle Gespräche zur Verfügung.

Industrie- und Handelskammer zu Leipzig
Goerdelerring 5 | 04109 Leipzig


Ansprechpartner: IHK zu Leipzig
Natalia Kutz | Telefon: +49 341 1267 1245 | E-Mail: kutz[at]leipzig.ihk.de

12. April 2018

Workshop Vertrieb in Frankreich

Dresden | 10:00-12:00 Uhr

Der Workshop bietet konkrete Hilfestellungen für den Markteinstieg und den Ausbau Ihrer geschäftlichen Präsenz in Frankreich. Sie erhalten Antworten auf die Fragen zu den Marktchancen Ihrer Produkte, zur konkreten Gestaltung eines optimalen Frankreichvertriebes, zu geeigneten Vertriebswegen und der richtigen Vertriebspartnersuche. Darüber hinaus wird über den Nutzen und die Zweckmäßigkeit von Marktstudien und Firmengründung informiert.

Industrie- und Handelskammer Dresden
Langer Weg 4 | 01239 Dresden


Ansprechpartner: IHK Dresden
Stefan Lindner | Telefon: +49 351 2802 182 | E-Mail: lindner.stefan[at]dresden.ihk.de

12. April 2018

Workshop Einsatz von EU-Subunternehmern

Chemnitz | 10:00-14:00 Uhr

Die Dienstleistungsfreiheit macht es möglich, dass Subunternehmer aus der EU grenzüberschreitend tätig werden können. Deutsche Auftraggeber und ausländische Auftragnehmer haben jedoch einige Dinge zu beachten. Der Workshop beleuchtet, welche Pflichten beide Seiten haben, welche Haftungsrisiken bestehen und wie es sich mit der Abgrenzung Werkvertrag/Scheinselbständigkeit/Arbeitnehmerüberlassung verhält.

Handwerkskammer Chemnitz
Limbacher Straße 195 | 09116 Chemnitz


Ansprechpartner: Handwerkskammer Chemnitz
Andrea D‘Alessandro | Telefon: +49 371 5364-203 | E-Mail: a.dalessandro[at]hwk-chemnitz.de

12. April 2018

Messeseminar Auslandsmessen für den Marketingeinstieg nutzen
Das A und O einer erfolgreichen Messepräsentation

Leipzig | 9:00-13:00 Uhr

Sie sind im Ausland aktiv und suchen neue Geschäftspartner, Abnehmer oder Auftraggeber? Oder überlegen Sie, erstmals den Schritt ins Ausland zu wagen, sich perspektivisch ein zweites Standbein aufzubauen? Die Beteiligung an Messen und Ausstellungen im Ausland ist eines der wichtigsten und effektivsten Instrumente des Exportmarketings von Unternehmen. Sowohl für bereits im Ausland aktive Unternehmen als auch für Neueinsteiger im Auslandsgeschäft ist es ratsam, eine Messebeteiligung optimal vorzubereiten. Das Seminar richtet sich an Messeverantwortliche von kleinen und mittleren Unternehmen, die entweder bereits im Ausland ausstellen oder vorhaben ihre Erfolge auf Messen im Ausland messbar zu steigern.

Messe Leipzig
Messe-Allee 1 | 04356 Leipzig


Ansprechpartner: Handwerkskammer zu Leipzig
Antje Barthauer | Telefon: +49 341 2188 304 | E-Mail: barthauer.a[at]hwk-leipzig.de

13. April 2018

Onlinehandel Rechtsfragen - innerhalb EU

Dresden | 10:00-12:30 Uhr

Sie planen oder überarbeiten einen Online-Shop bzw. Ihre Homepage, um künftig auch Kunden in der gesamten EU zu erreichen? Die Besonderheiten, die es zu beachten gilt, gehen über die Fragestellungen, wie z. B. in welcher Sprache Ihre Produktbeschreibung sein sollte und welches Layout ausländische Kunden anspricht, hinaus. Um Ihren Online-Auftritt rechtssicher für das internationale Geschäft zu gestalten und Haftungsrisiken zu meiden, sollten Sie die rechtlichen Anforderungen kennen und beachten. Hilfreiche Hinweise und Empfehlungen erhalten Sie auf der Veranstaltung.

Handwerkskammer Dresden
Am Lagerplatz 8 | 01099 Dresden


Ansprechpartner: Handwerkskammer Dresden
Katja Schleicher | Telefon: +49 351 4640 943 | E-Mail: katja.schleicher[at]hwk-dresden.de

13. April 2018

Sprechtag Tschechien

Chemnitz | 10:00-12:00 Uhr

Die Tschechische Republik könnte zu Ihrem neuen Geschäftsziel werden? Sie suchen Kontakte und Informationen über Geschäftsmöglichkeiten in Tschechien? Und brauchen Unterstützung in der Kontaktanbahnung mit tschechischen Unternehmen? Dann besuchen Sie unseren Sprechtag Tschechien und machen Sie den ersten Schritt in das wirtschaftlich wachsende Nachbarland mit unserer Unterstützung! Besprechen Sie Ihre Pläne und Möglichkeiten in Einzelgesprächen mit unserer Netzwerk Tschechien-Koordinatorin Michaela Holá.

Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Straße der Nationen 25 | 09111 Chemnitz


Ansprechpartner: IHK Chemnitz
Michaela Holá | Telefon: +49 371 6900 1246 | E-Mail: michaela.hola[at]chemnitz.ihk.de