Personalcoach

Demografische Entwicklung, Fachkräftemangel, Globalisierung des Arbeitsmarktes – das sind vieldiskutierte Themen, die sich endlos mit theoretischen Überlegungen, wissenschaftlichen Analysen und statistischen Erhebungen untersetzen lassen.

Geht es um die tägliche Realisierung der komplexen Aufgaben des Personalmanagement im Unternehmen sind eher praktische Anregungen und Lösungsvorschläge gefragt. Ausschließlich kurzfristige, operative Maßnahmen und Problemlösungen werden dabei den unternehmerischen Aufgaben nicht mehr gerecht. Besonders kleine und mittelständische Unternehmen stehen vor der Herausforderung, eine strategische Ausrichtung im Bereich Personal umsetzen zu müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Dies ist der Ansatzpunkt für den Personalcoach. Dieser unterstützt Sie bei der langfristigen Personalarbeit entsprechend des Bedarfs Ihres Unternehmens, d.h. thematisiert werden können Gesamtkonzepte ebenso wie Teilbereiche des Personalmanagements. Kern des Projekts Personalcoach der IHK Chemnitz ist es, die Inhalte der Personalarbeit gemeinsam zu analysieren, Handlungsbedarfe und Maßnahmen abzuleiten und praktische Hilfen (Checklisten, Handreichungen) zu erarbeiten. Auf dieser Basis können betriebliche Aktivitäten zur Verbesserung der Personalarbeit mit oder ohne externe Unterstützung eingeleitet werden.

Der Personalcoach arbeitet eng mit der Agentur für Arbeit zusammen, informiert über Fördermöglichkeiten für Personal und unterstützt die Unternehmen bei der Inanspruchnahme externer Dienstleistungen. Der Einsatz des Personalcoachs ist zeitlich limitiert, erfolgt vor Ort und ist für die Unternehmen kostenfrei.