Gründerideen für die Freiberger Innenstadt gesucht!

Die Stadt Freiberg sucht attraktive Geschäftsideen für die Innenstadt und startet dazu bereits den zweiten Gründerwettbewerb, bei dem innovative Einzelhandelskonzepte prämiert werden. Eine Jury bewertet die Pläne und lädt die besten drei Teilnehmer im September zu einer Finalrunde ein. Der Sieger hat anschließend ein Jahr Zeit, um seine Geschäftsidee umzusetzen.
Wer kann teilnehmen?Jeder, der eine Geschäftsidee im Einzelhandel,
Gastronomie oder Dienstleistung hat.
Wie kann ich teilnehmen?
Füllen Sie den Bewerbungsbogen online unter
www.freiberg.de aus und senden Sie diesen
an das Citymanagement der Stadt Freiberg.
Bis wann kann ich mich bewerben?Einsendeschluss ist der 31. August 2017.
Was kann ich gewinnen?Dem Sieger winkt ein einjähriger Mietzuschuss
in Höhe von bis zu 500 Euro monatlich für einen
Gewerberaum in der Freiberger Altstadt.
Der Gründerwettbewerb "Lebendige Innenstadt" wird unterstützt von kompetenten Partnern, wie der IHK Chemnitz, SAXEED, Gewerbeverein, der Sparkasse Mittelsachsen, 599 media und den Wirtschaftsjunioren.
Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg.