Treffpunkt für Unternehmer (Chemnitz)

Insolvenz des Vertragspartners - Prävention und Reaktion

Veranstaltungsdetails

Die Veranstaltungsreihe „Treffpunkt für Unternehmer“ startet in die nächste Runde!

Wir laden Sie ganz herzlich am Montag, den 28. August 2017 ab 9 Uhr in die IHK Chemnitz zum Thema „Insolvenz des Vertragspartners - Prävention und Reaktion“ ein. Mit der Reform der Insolvenzanfechtung und den damit einhergenden Neuregelungen sind die Risiken für eine Insolvenzanfechtung lediglich reduziert worden. Für Gläubiger ist es unverändert ganz entscheidend zu wissen, wie sie wirtschaftliche Schwierigkeiten frühzeitig erkennen können und wie sie richtig in einer Krise reagieren. Gleichfalls gilt es sich Strategien bereit zu legen, wie man sich nach einem Insolvenzantrag oder gar bei einem eröffneten Verfahren verhalten sollte. Rechtsanwalt Dr. Herzig wird hierzu in seinem Vortrag entsprechende praxisnahe Handlungsempfehlungen aufzeigen.

 

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

 

Programmablauf


09:00 Uhr Begrüßung bei einem kleinen Imbiss

09:30 Uhr „Insolvenz des Vertragspartners - Prävention und Reaktion“
                    - Worin liegen die Risiken für den Gläubiger?
                    - Insolvenzanfechtung - Anfechtungsgefahren erkennen
                    - Präventionsstrategien für Gläubiger
                    - Fazit: Prävention und Reaktion

11:30 Uhr Zeit für Gespräche

 

Datenschutzhinweis: Ihre Anmeldedaten benötigen wir für die Vorbereitung und Durchführung dieser Veranstaltung, insbesondere zur korrekten Eintragung Ihrer Anmeldung, für die Anmeldebestätigung sowie ggf. für die Rechnungslegung. Eine Verarbeitung oder Nutzung für andere Zwecke erfolgt ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis nicht.