Sächsischer Gründerinnenpreis verliehen

Gleichstellungs- und Integrationsministerin Petra Köpping verleih am 3. Februar 2018 den mit 5.000 EUR dotierten Preis an Susann Mütze, Tischlerei Mütze, aus Kamenz. Zweite wurde Frau Dr. Nadine Glasow, Gründerin der "universal GmbH" aus Dresden. Sie kann sich über ein Preisgeld von 1.000 EUR freuen.
Erstmals in diesem Jahr erhielten alle Bewerberinnen ein persönlich gestaltetes Plakat als Anerkennung.
Alle Unternehmerinnen haben mit viel Fleiß und Engagement eine Firma aufgebaut bzw. übernommen und neben Familie und Beruf stets das Fachwissen erweitert. Ebenso zeigen Sie soziales Engagement und bei Rückschlägen hat bisher keine den Kopf in den Sand gesteckt.
Die IHK Chemnitz gratuliert allen Teilnehmern recht herzlich und wünscht weiterhin viel Erfolg!